Fußball

Fußball Mit verändertem Spielsystem lässt der 1. FC Köln dem Punktgewinn bei Schalke 04 einen Heimsieg gegen Paderborn folgen

Neue Taktik beschert Stimmungshoch

Archivartikel

Köln.Spaßvogel Kingsley Ehizibue sprang seinem „Tarzan“ genannten Kollegen Sebastiaan Bornauw vor der Südkurve auf die Schulter und hüpfte auf und ab, Torhüter Timo Horn freute sich auf die erste Zu-Null-Belohnung dieser Saison: Die Erleichterung über den höchsten Bundesliga-Heimsieg seit fast drei Jahren und den Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz war überall beim 1. FC Köln zu greifen.

„Na

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00