Fußball

Fußball Mönchengladbachs neuer Trainer zieht Zwischenbilanz

Marco Rose kann mit Druck gut umgehen

Archivartikel

Mönchengladbach.In seiner neuen Heimat am Niederrhein vermisst Marco Rose (Bild) außer seiner Familie eigentlich nur das alpine Panorama. „Das ist anders als in Österreich. Es gibt hier keine Berge“, sagte der neue Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach nach zwei intensiven Trainingswochen mit seinem neuen Team. Die Schnupperphase ist abgeschlossen, das erste Testspiel erfolgreich

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00