Fußball

Fußball Iran hält trotz Protesten an Stadionverbot fest

Frauen außen vor

Archivartikel

Teheran.Der Iran will trotz der landesweiten Proteste weiterhin an einem Stadionverbot für Frauen festhalten. „Unter den derzeitigen Umständen ist die Anwesenheit der Frauen in den Stadien nicht ratsam“, sagte Stabschef Mahmud Waesi am Mittwoch. Die Regierung habe zwar grundsätzlich keine Einwände, aber im Vorfeld müssten die „moralischen Voraussetzungen“ erfüllt werden. Dies sei noch nicht der Fall,

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1072 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema