Fußball

Fußball Borussen fiebern Duell mit Bayern entgegen

Euphorische Gladbacher

Archivartikel

Mönchengladbach.Die Aufgabe ist kniffliger als sonst. Vor dem Bundesliga-Topspiel gegen Rekordmeister FC Bayern München am Samstag (15.30 Uhr/Sky) scheint Marco Rose fast mehr als Moderator denn als Trainer des Tabellenführers Borussia Mönchengladbach gefordert. Der 43-Jährige ist bemüht, die überschwänglich gewordenen Erwartungen im Umfeld in die richtigen Bahnen zu lenken. Kleinreden mag er sie nicht. Die

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2265 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema