Fußball

Fußball DFL-Präsident Reinhard Rauball will die Transferperiode in Deutschland verkürzen / Überhitzter Markt

Abkühlung schon ab nächstes Jahr

Archivartikel

Frankfurt.Der völlig überhitzte Transfermarkt im europäischen Fußball soll in Zukunft wenigstens zeitlich begrenzt werden. Das will Liga-Präsident Reinhard Rauball jetzt zunächst in Deutschland und danach für ganz Europa durchsetzen. "Ich werde im DFL-Präsidium den Antrag stellen, dass die Transferperiode verkürzt wird", sagte der 70 Jahre alte Jurist in einem Bericht der "Sport Bild".

"Bei einem

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3026 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00