Friedrichsfeld

Friedrichsfeld Aschermittwoch bei den Schlabbdewel / Glückwünsche für Geburtstagskind

Viele Tränen fließen

Archivartikel

Die Fastnachtskampagne war recht lang, die neue fängt bereits in 250 Tagen wieder an. Ob dieser Tatsache hielt sich die Trauer beim Heringsessen der Schlabbdewel am Aschermittwoch in Grenzen. Im Vereinsheim der Handharmonikafreunde konnte Sitzungspräsident Mathias Baier dazu viele Gäste begrüßen. Außerdem gab es noch ein Geburtstagskind. Gardemädchen Zoe hatte tags zuvor Geburtstag und bekam

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2904 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00