Finanztipps

Smartphone Wie die digitale Geldbörse funktioniert und was Verbraucher dabei beachten sollten

Mit dem Handy bequem an der Kasse zahlen

Archivartikel

Berlin.Das Handy als Geldbörse – das klingt erst einmal praktisch. Doch laut einer Verbraucherstudie der Unternehmensberatung PwC Strategy& gibt es in Deutschland größere Vorbehalte gegen das Mobile Bezahlen als in anderen Ländern. Nur fünf Prozent zückten Ende vergangenen Jahres ihr Smartphone anstatt einer Karte oder Barem. In Schweden hat hingegen ein Drittel der Befragen das Handy bereits zum

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00