Feudenheim

Am Aubuckel RP Karlsruhe entscheidet über Begrenzung

Stadt will Tempo 30

Archivartikel

Die Stadt will beim Regierungspräsidium Karlsruhe die Einführung einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 am Aubuckel in den Nachtstunden von 22 bis 6 Uhr beantragen. Das geht aus einer Information des Mannheimer SPD-Landtagsabgeordneten Boris Weirauch hervor. Darin begrüßt der Feudenheimer den Antrag als „ersten, wichtigen Schritt zu mehr Lärmschutz“. Anwohner des Aubuckels litten, so

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1440 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00