Familie und Erziehung

Arbeit Was bei Brückenteilzeit zu beachten ist / Bestimmte Voraussetzungen müssen erfüllt sein

Mehr Familienzeit auf Zeit

Archivartikel

Berlin/Ludwigshafen.Die To-do-Liste ist zu lang, der Tag zu kurz. Und die Uhren ticken schneller, als es guttut. Wenn berufliche Verpflichtungen kaum noch Zeit für die Familie, für Hobbys oder auch für Weiterbildung lassen, wünschen sich viele Arbeitnehmer, kürzer zu treten. Doch: Einmal Teilzeit, immer Teilzeit – viele Arbeitnehmer haben Angst vor der sogenannten Teilzeitfalle. Dank der neuen Brückenteilzeit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4095 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00