Familie und Erziehung

Internet Wie man Kindern bei Online-Belästigung helfen kann

Gegen Hass im Netz wehren

Archivartikel

Göttingen/Mannheim.Belästigt zu werden, gehört für viele Jugendliche im Internet zum Alltag. „Warum sollte es online besser aussehen als offline?“, fragt Sabine Eder vom Verein Blickwechsel. „Belästigung gibt es in ganz verschiedenen Formen, zum Teil sind es menschenverachtende Kommentare.“

Betroffen seien zwar Jungen ebenso wie Mädchen. „Aber Mädchen werden zum Beispiel oft auch von erwachsenen Männern

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2542 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00