Essen und Trinken

Sommerserie "Hiergeblieben!" Viele verbinden mit der Stadt an der Bergstraße den historischen Marktplatz. Nicht ganz so bekannt sind die „grünen Oasen".

Weinheims grüne Meilen

Archivartikel

Gut zu Fuß sollte man sein, wenn man in Weinheim an einem einzigen Tag die ganze Vielfalt der Parks und Gärten, der Wälder und Weinberge kennenlernen möchte. Trotzdem liegen fast alle Stationen der „grünen Meilen“ nah beieinander - und der berühmte Marktplatz mit seinen Cafés und Restaurants bietet sich sowohl als Ausgangspunkt als auch als „Rastplatz“

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5143 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema