Eintracht Frankfurt

Fußball Frankfurt muss wegen Corona-Krise und Europa-Aus sehr sparsam in die kommende Saison gehen

Der Eintracht fehlen Millionen

Archivartikel

Basel.Nach dem Scheitern der „Mission Impossible“ beim FC Basel soll in der Spielzeit 2020/21 wieder vieles möglich werden. „Wir wollen in der neuen Saison wieder angreifen“, lautete die Losung von Eintracht Frankfurts Vorstand Fredi Bobic nach dem 0:1 (0:0) im Achtelfinalrückspiel der Europa League beim Schweizer Topclub. Statt der Aufholjagd nach der 0:3-Klatsche in der ersten Partie und einer

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3339 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema