Eintracht Frankfurt

Fußball Frankfurter kassieren in Leverkusen beim 0:4 nächste Niederlage und müssen ihren Blick in der Liga nach unten richten / Am Donnerstag kommt Basel

Auswärtsfrust der Eintracht

Archivartikel

Leverkusen.Irgendwo zwischen dem Euro-Rausch und den Pokal-Partys hat Adi Hütter seine Spieler zur Konzentration auf das Wesentliche ermahnt. Doch offenbar ist er nicht durchgedrungen. „Vor ein paar Tagen habe ich gewarnt, dass die Bundesliga sehr wichtig ist für uns“, sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt mit grimmiger Miene.

Sein Team hatte gerade ein ernüchterndes 0:4 (0:2) bei Bayer

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema