Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Künstler Kerstin und Hans-Ulrich Neumann erstellen Mosaik

Bunter Fliesenbruch zeigt schöne Seiten der Gemeinde

Archivartikel

Die beiden Künstler haben schon für ein Hospiz in Berlin und einen Waldorf-Kindergarten in Dortmund Mosaike gemacht, jetzt wollen sie ihre Wahlheimat Edingen-Neckarhausen damit beschenken. Kerstin und Hans-Ulrich Neumann fühlen sich hier wohl, und das bringt auch ihr Werk zum Ausdruck. In bunten Farben zeigt der Entwurf aus Fliesenbruch das Wahrzeichen Edingens, den Wasserturm. Auch der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00