Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Umweltminister Untersteller und Regierungspräsidentin Kressl besichtigen Fischkinderstube

Ökologisches Leuchtturmprojekt „ein Gewinn für die Gemeinde“

Archivartikel

Vor drei Jahren war er es, der die Zusage des Landes zur Mitfinanzierung der Fischkinderstube nach Edingen-Neckarhausen brachte, gestern schaute sich Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller das Ergebnis an. Und er war rundum zufrieden, nicht nur als passionierter Umweltschützer der Grünen, sondern auch als gelernter Landschaftsarchitekt.

„Das ist wirklich toll geworden“,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2756 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00