Coronavirus

175 neue Infektionen mit Coronavirus im Land

Archivartikel

Hessen.Die Zahl der nachgewiesenen Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Hessen ist am Samstag um 175 (Stand 14.00 Uhr) gestiegen. Damit stieg die Zahl der inzwischen insgesamt erfassten Sars-CoV-2-Fälle binnen eines Tages von 18 221 auf 18 396, wie das Sozialministerium in Wiesbaden mitteilte. Ein weiterer Mensch starb in Zusammenhang mit der Erkrankung. Insgesamt sind nun 549 Todesfälle bekannt.

Die höchste Sieben-Tages-Inzidenz hatte Samstag erneut der Kreis Groß-Gerau mit 31,5. Diese wichtige Kennzahl gibt an, wie viele Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen bekannt wurden. Ab einem Wert von 20 gelten in Hessen unter anderem eine erhöhte Aufmerksamkeit und ein erweitertes Meldewesen.

Zum Thema