BASF

Neustart der TDI-Anlage am BASF-Werk

Archivartikel

Ludwigshafen. Wegen der Wasserknappheit im Rhein hatte die BASF ihre milliardenschwere neue TDI-Anlage stoppen müssen. Nun soll die Produktion wieder anlaufen: „Wir haben unsere Lagerbestände wieder ausreichend mit Rohstoffen wie Toluol aufstocken können“, bestätigte ein Sprecher auf Anfrage dieser Zeitung. „Wir starten jetzt schrittweise den Produktionsprozess von TDI und seiner Vorprodukte

...

Sie sehen 42% der insgesamt 953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00