Auto

Wenn Fahrschüler die Nerven verlieren

Archivartikel

Im hektischen Straßenverkehr tummeln sich auch jede Menge Fahrschul-Autos. Da ist besondere Vorsicht geboten. Denn die Führerscheinanwärter haben noch keine Erfahrung, da kann immer etwas passieren. Deshalb sollte der Abstand zwischen den Fahrzeugen so groß sein, dass der andere Fahrer auf ein plötzliches Abbremsen des Fahrschülers ohne zwingenden Grund reagieren kann. Ansonsten trägt er bei

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00