Auto

Schwachstelle Akku: Besser jetzt testen

Archivartikel

Ganz schön unangenehm, wenn das Auto im Skiurlaub wegen eines Batterie-Defekts liegen bleibt. So weit sollten es Autofahrer gar nicht erst kommen lassen - viele Werkstätten bieten aktuell kostenlose Checks an.

"Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für einen Batterietest", so Dr. Christian Rosenkranz, Entwicklungsleiter beim Batteriehersteller Clarios. So könnten Fahrzeughalter bösen Überraschungen auch bei einem plötzlichen Wintereinbruch daheim vorbeugen. Und noch ein Grund: Der Batteriewechsel durch Pannenhelfer ist meist teurer als in der Werkstatt.

Der Auto-Akku versorgt längst nicht mehr nur Lichtmaschine und Radio. Auch Assistenzsysteme, Klimaanlage und Sitzheizung oder Spritsparfunktionen brauchen Strom. Wenn der plötzlich ausbleibt, kann das weit gravierendere Folgen haben als einfaches Liegenbleiben. Wegen der Komplexität der elektronischen Systeme sollten beim Batteriewechsel Profis Hand anlegen. Denn durch den Stromausfall können Daten verlorengehen, Software müsste neu aufgespielt werden.