Auto

Mazda MX-30: Kleiner Akku, trotzdem oho

Archivartikel

Mazda ist dafür bekannt, eigene Wege zu gehen. Das gilt auch für die E-Mobilität. Der erste Stromer aus Hiroshima, der MX-30, ist in vielen Bereichen anders als das bisher in diesem Bereich Gewohnte. Im Herbst 2020 soll er in Deutschland starten. Schon jetzt konnte der Motor-Informations-Dienst (mid) erste Probefahrten mit einem als CX-30 "getarnten" Prototypen unternehmen.

Die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3681 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00