Auto

Kein Reißverschluss auf der Beschleunigungsspur

Archivartikel

Das Reißverschlussverfahren bewährt sich im Stadtverkehr und auf der Autobahn. Doch auf dem Beschleunigungs-Fahrstreifen zum Einfädeln auf die Autobahn hat dieses Verfahren nichts zu suchen. Der TÜV Rheinland erinnert an den Vorrang des fließenden Verkehrs.

"Kraftfahrer müssen in jedem Fall dem fließenden Verkehr Vorrang gewähren und notfalls anhalten, um dann mit dem erforderlichen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1736 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00