Auto

Fit für den Winter: Opel hilft

Archivartikel

Als Autofahrer gilt es ab jetzt: Man sollte sich auf den Winter vorbereiten, um nicht kalt erwischt zu werden. Opel bietet passend zu 120 Jahre Automobilbau Service-Jubiläumsangebote an.

Zwar lassen sich viele Handgriffe wie Ölstands- und Reifendruckkontrolle selbst erledigen, andere Tätigkeiten gehören aber besser in die Hände von Fachleuten. Beim speziellen Winter-Check nehmen die Instandsetzungs-Profis 14 sicherheitsrelevante Prüfpunkte unter die Lupe.

Hinzu kommen die Opel Licht- und Sichtwochen. Noch bis zum 31. Oktober 2019 kontrollieren die Werkstatt-Teams bei Opel die richtige Einstellung der Scheinwerfer. Dann können kleinere Reparaturen, wie der Austausch eines Blinker-Lämpchens, oft sofort erledigt werden.

Und noch etwas: Die teilnehmenden Opel-Partner bieten Original-Starterbatterien oder Winterreifen jetzt zu besonders attraktiven Konditionen an.