Adler Mannheim

Zu harmlos gegen bissige Panther: Adler verlieren in Augsburg

Archivartikel

Augsburg.Die Adler Mannheim haben am 48. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga 2:4 (1:1, 1:3, 0:0) bei den Augsburger Panthern verloren. Vor den Zuschauern im Curt-Frenzel-Stadion glich David Wolf (16. Spielminute) zunächst die frühe Führung der Hausherren durch Daniel Schmölz (4.) aus. Im zweiten Abschnitt legten die Augsburger durch Drew LeBlanc (26.), Matt Fraser (31.) und Patrick McNeill (40.)

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2737 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema