Adler Mannheim

Eishockey Nach 3:5 in Wolfsburg schrumpft der Vorsprung an der Tabellenspitze

Fahrige Adler lassen München aufkommen

Archivartikel

Wolfsburg.Die Adler müssen in der Deutschen Eishockey Liga um den ersten Platz nach der Hauptrunde bangen. Während der Spitzenreiter nach vier Siegen in Folge beim Kellerkind Grizzlys Wolfsburg nach einer unkonzentrierten Leistung mit 3:5 (2:1, 0:2, 1:2) unterlag, feierte der Tabellenzweite aus München einen souveränen 6:1-Erfolg in Köln. Damit beträgt der Mannheimer Vorsprung auf den Titelverteidiger

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4528 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema