1899 Hoffenheim

Fußball

Kobel beerbt Zieler beim VfB

Archivartikel

Kitzbühel.Der VfB Stuttgart hat Gregor Kobel von der TSG Hoffenheim für ein Jahr ausgeliehen und damit mutmaßlich den Nachfolger von Ex-Nationalspieler Ron-Robert Zieler als Nummer eins im Tor gefunden. „Der VfB ist ein großer traditionsreicher Verein, der für diese Saison das klare Ziel formuliert hat, den Aufstieg in die Bundesliga zu schaffen“, sagte der 21-jährige Schweizer, der in der Rückrunde an

...

Sie sehen 54% der insgesamt 746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00