1899 Hoffenheim

Fußball Nach 2:3 gegen Schachtar Donezk hat die Nagelsmann-Elf keine Chance mehr auf das Champions-League-Achtelfinale

Katerstimmung in Hoffenheim

Archivartikel

Sinsheim.Die TSG Hoffenheim hat durch ein 2:3 (1:2) gegen Schachtar Donezk die Minimalchance auf das Achtelfinale in der Champions League vergeben. Im letzten Gruppenspiel bei Spitzenreiter Manchester City in zwei Wochen geht es nun im Fernduell mit den Ukrainern um die Qualifikation für die Europa League.

Nach kurzen Anlaufschwierigkeiten auf beiden Seiten nahm das Match mit Finalcharakter

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema