1899 Hoffenheim

Fußball TSG-Manager bei Schalke im Gespräch

Gerüchte um Rosen

Archivartikel

Gelsenkirchen.Nach der Ernennung von Jochen Schneider zum Schalker Sportvorstand arbeitet der kriselnde Fußball-Bundesligist angeblich an einer Dreier-Lösung für seine sportliche Führungsetage. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll es dabei auch um eine Erweiterung im Lizenzspielerbereich gehen, wobei verstärkt Schalker Ex-Profis eingebunden werden sollen. Besonders gute Chancen für die Position des

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1551 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00