1899 Hoffenheim

Fußball Sebastian Rudy spielt bei seiner Rückkehr nach Hoffenheim, als sei er nie fort gewesen / 1:2 im letzten Test gegen Sevilla

Die Turbo-Integration

Archivartikel

Sinsheim.Das große Missverständnis endete letztlich doch überraschend schnell. Noch vor zwei Monaten hatte Sebastian Rudy in einem Interview auf einen Neustart in Königsblau gesetzt. „Ich werde in der kommenden Saison für Schalke auflaufen, das kann ich versichern“, sagte der 29-Jährige dem Sportportal „Goal.com“. In der vergangenen Woche ging dennoch alles ganz flott: Ausleihe zu seinem Ex-Verein

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3458 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00