FN-Interview - "Wolvespirit" aus Kleinrinderfeld sind mit Rock der alten Schule auf Erfolgskurs

"Rauher klingt es mehr nach Rock'n'Roll"

Von 
Eva-Maria Lechner
Lesedauer: 

Die Kleinrinderfelder Rockband hat mit "Blue Eyes" ein neues Album am Start und auch einige Live-Termine in Deutschland und Europa im Visier.

© Wolvespirit

Die Hardrock-Gruppe Wolvespirit aus Kleinrinderfeld hat es mit ihrem Seventies-lastigen Sound, mehreren Veröffentlichungen, Konzerten und einer Tour mit den Altrockern von "Uriah Heep" schon weit gebracht. Mit drei Alben und zwei LPs hat die Band eindrucksvoll beweisen, dass es auch heute noch ernstzunehmende Vertreter des Hard- und Classic-Rock gibt und das solche Gruppen nicht zwingend aus

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Tauberbischofsheim „Endlich wieder auftreten dürfen“

Veröffentlicht
Mehr erfahren