Mainfranken Theater Würzburg - Theresa Walsers Komödie „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“ im Würzburger Rathaus aufgeführt

Nur mit Sarkasmus zu ertragen

Von 
Felix Röttger
Lesedauer: 
Für ihr Theaterstück „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“ über drei berüchtigte Frauen von Diktatoren wählte die Autorin Theresa Walser ein Zitat aus einem dem libyschen Diktator Gaddafi zugeschriebenen Gedicht. Leila (Annouk Elias, von links), Margot (Stephanie Gossger), Gottfried (Hannes Berg) und Imelda (Klara Pfeiffer) raufen sich mühsam für eine Pressekonferenz zusammen. © Gabriela Knoch

Das Mainfranken Theater Würzburg und die Stadt Würzburg machen es möglich: Im Würzburger Rathaussaal treffen sich zur Vorbereitung eines Films über ihr Leben drei berühmte Frauen von eher berüchtigten Alleinherrschern.

Der repräsentative Saal bietet den angemessenen Rahmen für dieses Vorgespräch, das in eine denkwürdige Pressekonferenz münden soll. Es erscheinen Imelda Marcos (Klara

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen