Mainfrankentheater Würzburg - Start in die Opernsaison mit Einakter aus Georg Friedrich Händels Oper „Rinaldo“

Geballtes Liebesleid im Garten der Lüste

Von 
Felix Röttger
Lesedauer: 
Emotionen in Überfülle beherrschen in dem „Garten der Lüste“ von Georg Friedrich Händel nicht nur Prinzessin Almirena (Silke Evers); hier in der Vogelszene mit den zwei hilfreichen Sirenen Igor Tsarkov (links) und Mathew Habib. © Nik Schölzel/Mainfranken Theater Würzburg

Mit dem barocken Pasticcio „Garten der Lüste“ startet das Musiktheater Würzburg in der Theaterfabrik Blaue Halle in die Spielzeit 2020/21. Der knapp 85-minütige Einakter vereint Nummern aus Händels Oper „Rinaldo“ aus der Uraufführung von 1711 als auch aus der vom Komponisten 1731 gründlich überarbeiteten Fassung, in der Händel dem Zeitgeist entsprechend viele seiner musikalische Einfälle

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen