Tschüss, Schneeschauer!

Lesedauer: 
Typische Frühlingsboten: Krokusse. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa © Hauke-Christian Dittrich/dpa

Schnee, Regen, Sonne, Wolken: In den vergangenen Tagen war alles dabei. Nun aber sagen Fachleute: Am Wochenende beruhigt sich das Wetter ein wenig. Vor allem mit den Schneeschauern ist dann Schluss. Die Temperaturen steigen dann in vielen Regionen etwas. Es kann aber noch regnen, vor allem in der Mitte Deutschlands.

AdUnit urban-intext1

Die besten Chancen auf etwas Sonne gibt es im Süden und Südosten. Dort wird es auch am wärmsten: «Höchstwerte von 16 bis 21 Grad sind dort dann eher schon wieder T-Shirt-tauglich», sagte ein Fachmann. Bis der Frühling in ganz Deutschland zu spüren ist, müssen wir aber wohl noch etwas warten.