Schönheit allein reicht nicht

Von 
Fränky
Lesedauer: 

Wer ist die Schönste von allen? Diese Frage stellen sich gerade über 100 Fachleute aus vielen Ländern, und zwar in der Stadt Baden-Baden im Bundesland Baden-Württemberg. Sie suchen die schönste Rose, die Experten neu gezüchtet haben. Einer der Experte erzählt, worauf die Fachleute achten.

AdUnit urban-intext1

Ganz wichtig sind die Blüten, ihre Farbe und ihre Form. Aber auch wie die Rose verblüht.

Besonders gut ist, wenn die Rose sich selbst putzt. Damit ist gemeint, dass die Rose ihre welken Blütenblätter einfach abwirft. Das erspart dem Gärtner Arbeit. Er muss nichts mit der Schere abschneiden.

Die Fachleute achten auch darauf, ob die Rose schöne Blätter hat. Und wie widerstandsfähig sie ist.

AdUnit urban-intext2

Denn auch eine Rose kann krank werden, wenn sie etwa von Schädlingen befallen wird. Was den Experten außerdem wichtig ist: Die Rosen müssen duften.