AdUnit Billboard

Mehr Strom durch Sonne und Wind erzeugen

Lesedauer: 
Peter Altmaier sprach am Dienstag über den Stromverbrauch in Deutschland. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa © Bernd von Jutrczenka/dpa

Das Handy aufladen, fernsehen, am Computer arbeiten oder einfach nur das Licht anschalten: Für all diese Dinge brauchen wir Strom. Aber nicht nur die einzelnen Haushalte, auch große Firmen, Geschäfte oder Schulen und Krankenhäuser sind auf Strom angewiesen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wir Menschen verbrauchen also eine Menge davon. In Zukunft wird es wohl noch mehr werden. In den nächsten zehn Jahren werde der Verbrauch wohl sogar größer werden, als Fachleute bisher geschätzt haben. Das sagte der zuständige Minister Peter Altmaier am Dienstag. Ein Grund sei zum Beispiel, dass immer mehr Menschen Autos kaufen, die mit Strom fahren.

Peter Altmaier sagte außerdem, dass Deutschland mehr Strom mit erneuerbaren Energien gewinnen solle. Damit ist Strom etwa aus Windkraft oder Sonnenenergie gemeint. Um ihn zu erzeugen, benötigt man Windräder und Solaranlagen. Außerdem bräuchten wir in Deutschland weitere Stromautobahnen, meinte Peter Altmaier. Das sind Leitungen, in denen große Mengen Strom transportiert werden können.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1