AdUnit Billboard

Malen auf der Haut

Lesedauer: 
Einige Künstlerinnen und Künstler malen ihre Bilder direkt auf die Haut anderer Leute. Foto: Stefan Sauer/dpa © Stefan Sauer/dpa

Ist es eine Statue? Eine Frau in einem verrückten grauen Anzug? Nein! Das Model auf einem Stadtfestival ist komplett mit Farbe bemalt. Diese Art von Kunst hat einen eigenen Namen: Bodypainting (gesprochen: boddipäinting). Body heißt Körper, painting bedeutet Malerei.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bemalt hat die Frau die Expertin Claudia Kraemer. Sie ist sogar Weltmeisterin im Bodypainting! Angefangen mit der Körpermalerei hat sie vor vielen Jahren, als sie Kinder schminkte. Das machte ihr so viel Spaß, dass sie immer weiter Haut bemalen wollte.

Übrigens ist nicht nur Claudia Kraemer ein Profi. Auch ihre Models sind sehr geübt. Denn sie müssen oft stundenlang stillhalten. Obwohl das Anmalen so lange dauert, bleibt die Farbe nie lange auf dem Körper: Nach dem nächsten Duschen ist sie weg.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1