Kleine Chance beim extrem starken Gegner

Lesedauer: 
Borussia Mönchengladbach bekommt es mit einer sehr starken Mannschaft zu tun: Manchester City. Foto: Martin Meissner/AP Pool/dpa © Martin Meissner/AP Pool/dpa

Mit einem starken Gegner müssen die Fußballer in diesem Wettbewerb immer rechnen. Schließlich treten in der Champions League (gesprochen: tschämpiens liig) die besten Clubs in Europa gegeneinander an.

AdUnit urban-intext1

Aber Borussia Mönchengladbach trifft am Mittwochabend auf ein derzeit besonders starkes Team. Manchester City aus England steht in der englischen Liga auf Platz eins. Auch in der Champions League ist das Team noch ungeschlagen. Das sei wohl das schwerste Los, das man bekommen konnte, meinte einer der Chefs bei Borussia Mönchengladbach.

Der Trainer sagte trotzdem: «Die Vorfreude ist enorm.» Er hofft natürlich auf einen Sieg im Hinspiel des Achtelfinales: «Wir versuchen, leidenschaftlich zu verteidigen», sagte er am Dienstag. Gleichzeitig wollen die Gladbacher auch mutig nach vorne spielen.