AdUnit Billboard

Die Tricks des Eisbären

Von 
Fränky
Lesedauer: 

Liebe Kinder, wusstet ihr, dass die Haut von Eisbären fast schwarz ist? Schwarze Haut nimmt die Sonnenwärme besser auf. Das ist überlebenswichtig für einen Eisbären, der in der kalten Arktis zuhause ist. Sein Fell sieht zwar weiß aus, tatsächlich aber sind Eisbärenhaare eher transparent. Auch das macht Sinn, denn so dringt das Licht leichter zur Haut vor. Unter der Haut befindet sich eine rund zehn Zentimeter dicke Fettschicht. Und zusätzlich bildet das lange, dichte Fell ein isolierendes Luftpolster. Noch einen Trick hat der Eisbär: Seine Haare sind ölig – so kann er das Wasser schnell abschütteln, bevor es gefriert. Wahnsinn, oder?

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Bayreuther Festspiele

Bedienungsanleitung per QR-Code

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
Bayreuther Festspiele

So wird Grapscher Fafner zum #metoo-Fall

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1