Liebevoll inszeniert - „Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück“ Die FN verlosen das Hörspiel drei Mal

Lesedauer: 

Nachdem die kleine Hummel Bommel gelernt hat, dass ihr einzig und allein eine Portion Mut zum Fliegen gefehlt hat, macht sie sich nun auf in die große weite Welt: Sie packt ihren kleinen Rucksack und geht auf die Suche nach dem Glück.

Drei Mal zu gewinnen gibt es dieses „Die kleine Hummel Bommel“-Hörspiel. © arsEdition
AdUnit urban-intext1

Ihre Reise führt sie durch die verschiedensten Städte – über London, New York bis nach Paris. Doch als Bommel dort über den Dächern der Stadt sitzt und die leere Brotdose von Mama Hummel öffnet, erkennt sie: Das Glück ist da, wo man zu Hause ist, wo Familie und Freunde sind.

Das aufwendig und liebevoll inszeniertes Hörspiel basiert auf dem Buch-Bestseller „Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück“ von Britta Sabbag und Maite Kelly – erschienen bei arsEdition, mit den wundervollen Illustrationen von Joëlle Tourlonias.

Für das Hörspiel hat Britta Sabbag als „Mama Hummel“ eine Hauptrolle übernommen! Extra: Mit den Songs „Wo ist das Glück?“ und „Das Glück ist zu Hause“ von Maite Kelly.