Fotostrecke

Prunksitzung des Osterburkener Elferrats

Osterburken. Der Elferrat der Stadt Osterburken stellte ein über fünfstündiges närrisches Programm der "Extra-Klasse" aus Musik, Tanz und Wortwitz zusammen, wobei auch so mancher Seitenhieb in Richtung hoher Politik nicht fehlen durfte. "Bauleiter" Sitzungspräsident "Rossi" Geiger und sein Bauteam um Ingenieur Vorsitzender "Emil" Michael Walz sorgten dafür, dass das Stimmungsbarometer im Laufe der Sitzung immer weiter anstieg.