Würzburg

Corona Vorerkrankte Bewohner starben in Seniorenzentrum

Zwei weitere Todesfälle gemeldet

Würzburg/Ochsenfurt.Im Ochsenfurter Seniorenzentrum Haus Fuchsenmühle gibt es zwei weitere Todesfälle: Ein 94-Jähriger sowie eine 84-Jährige sind in der Einrichtung gestorben. Beide Senioren waren mehrfach vorerkrankt und wurden positiv auf das Virus getestet. Somit sind 13 Todesfälle im Haus Fuchsenmühle zu beklagen.

Die Zahl der in Stadt und Landkreis Verstorbenen im Zusammenhang mit Covid-19 steigt auf

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1333 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00