Würzburg

Medizinische Fakultät der Julius-Maximilian-Universität Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum am Mittwoch eröffnet

Zehn Millionen Euro für Krebsforschung

Archivartikel

Würzburg.Die Deutsche Krebshilfe richtet in Würzburg eines von bundesweit fünf Mildred-Scheel-Nachwuchszentren ein. Junge Krebsforscher sollen hier beste Arbeitsbedingungen vorfinden.

Dresden, Frankfurt, Hamburg, Köln/Bonn und Würzburg – an diesen Standorten können junge Wissenschaftler künftig dazu beitragen, die Krebsforschung in Deutschland zukunftsfähig zu halten: Hier richtet die Deutsche

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00