Würzburg

Würzburger Uni-Garten „Woche der Botanischen Gärten“ vom 13. bis 21. Juni / Begrenzte Besucherzahlen

Wo gerade der Jadewein blüht

Archivartikel

Würzburg.Nein, sagt Gerd Vogg, man habe die Menschen nicht verärgern wollen: „Dennoch mussten wir in den letzten Wochen unseren Botanischen Garten schließen.“ Die Sicherheitsauflagen, die dem Corona-Virus verbunden sind, seien einfach nicht erfüllbar gewesen. In der Bevölkerung sorgte die Schließung für Verdruss: „Etliche Menschen riefen deshalb bei uns an.“ Inzwischen hat sich die Situation entspannt,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5360 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00