Würzburg

Julius-Maximilians-Universität 90 Prozent aller Arten nicht in Völkern organisiert / Solitärbienen sollten genauer erforscht werden

Wie die Bienen mit Bakterien leben

Archivartikel

Würzburg.Über 90 Prozent aller Bienenarten sind nicht in Völkern organisiert, sondern schlagen sich alleine durchs Leben. Auch sie sind bedroht. Würzburger Fachleute plädieren dafür, die Ökologie dieser Insekten besser zu erforschen.

Eine Apfelplantage im Frühling. Die Bäume stehen in voller Blüte. Doch damit sie im Herbst auch Ertrag liefern, müssen Arbeiter über Wochen hinweg eine wahre

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3600 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00