Würzburg

Raubüberfall Handys gestohlen

Verkäufer bedroht

Archivartikel

Würzburg.Zwei iPhones wurden am Samstag in einem Handygeschäft in Würzburg geraubt. Drei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren betraten gegen 12.45 Uhr das Mobilfunkgeschäft in der Plattnerstraße und bedrohten den Verkäufer. Nachdem er einige Schritte zurückgewichen war, rissen sie zwei iPhones aus der Auslage und flüchtete aus dem Geschäft. Dank einer zufällig an dem Geschäft vorbeikommenden

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1471 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00