Würzburg

Pkw-Kontrolle auf der A 3 Vierbeiner ins Tierheim gebracht

Unwürdige Bedingungen

Archivartikel

Rottendorf.Beamte der Verkehrspolizei kontrollierten in der letzten Woche einen bulgarischen Pkw mit Anhänger, der auf der A 3 in Richtung Frankfurt unterwegs war. Als sie den Anhänger öffneten, fanden sie fünf französische Bulldog-Welpen und einen erwachsenen Mini-Rehpinscher vor, die in viel zu kleinen Transportboxen mitgeführt wurden. Zudem lagen die Hunde in ihrem eigenen Urin, Kot und

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00