Würzburg

Zwei Schwerverletzte Unfall bei Start am Flugplatz Schenkenfeld

Ultraleichtflugzeug fing Feuer

Archivartikel

WÜRZBURG.Ein Ultraleichtflugzeug ist am Montagnachmittag beim Startvorgang verunglückt. Die beiden finnischen Insassen wurden schwer verletzt. Die Ermittlungen zum Hergang und der Ursache führt ein luftfahrtkundiger Beamter der Kripo in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Würzburg.

Nach ersten Erkenntnissen war das Ultraleichtflugzeug gegen 16.20 Uhr vom Flugplatz Schenkenfeld gestartet. Am

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1163 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00