Würzburg

Pandemie Gesundheitsamt Würzburg plant drei Anlaufstellen für Besucher von Seniorenheimen

Tests werden dezentraler

Archivartikel

Würzburg.Seit dem Inkrafttreten der zehnten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist der Besuch einer Senioren-, Pflege- oder Behinderteneinrichtung nur noch mit einem aktuellen negativen Corona-Test möglich. Am gemeinsamen Corona-Testzentrum von Stadt und Landkreis Würzburg auf der Talavera wurden deshalb bereits erweiterte Testmöglichkeiten geschaffen.

Landrat Thomas Eberth möchte Heimbesuchern

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00