Würzburg

ERC Consolidator Grant verliehen CRISPR-Forschung von Professor Chase Beisel wird gefördert

Suche nach Schlüsselgenen

Archivartikel

Würzburg.Für sein Forschungsprojekt „CRISPR Combo“ erhält Professor Chase Beisel eine fünfjährige Förderung in Höhe von zwei Millionen Euro. Er möchte nach Kombinationen relevanter Schlüsselgene von Krankheitserregern fahnden, um diese künftig mithilfe passgenau designter CRISPR-Genscheren gezielt unschädlich machen zu können.

Chase Beisel leitet die Arbeitsgruppe „Biologie synthetischer RNA“ am

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3667 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00