Würzburg

Corona Steigende Inzidenz-Zahlen sorgen für Verbote

Stadt Würzburg verschärft Maßnahmen

Archivartikel

Würzburg.Nach weiter steigenden Corona-Inzidenz-Zahlen verschärft die Stadt Würzburg ihre Maßnahmen. So sind ab sofort in allen Schank- und Speisewirtschaften im vom Ringpark umgrenzten Innenstadtbereich sowie im Alten Mainviertel bis zur Talavera die Abgabe und der Verzehr von Speisen und Getränken ab 22 Uhr bis zum nächsten Morgen im Innen- und Außenbereich untersagt. Ab 22 Uhr ist nur noch

...

Sie sehen 49% der insgesamt 802 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00