Würzburg

Tatverdächtiger in Haft

Sexueller Übergriff im Ringpark

Archivartikel

Würzburg.Zu einem sexuellen Übergriff gegen eine 29-Jährige war es am frühen Silvestermorgen gekommen. Die Kriminalpolizei Würzburg sicherte danach umfangreiches Spurenmaterial, das inzwischen ausgewertet wurde. Anhand von DNA wurde nun ein dringend Tatverdächtiger identifiziert. Er sitzt bereits in Untersuchungshaft.

Wie berichtet, war eine 29-Jährige im Bereich des Hauptbahnhofs unterwegs, als

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00